Tokens89 Bugfix-Release

Habt ihr allgemeine Fragen zu PC-, Linux- oder Mac-Software im Zusammenhang mit dem TI? Dann postet sie hier.

Moderator: Team

Tokens89 Bugfix-Release

Beitragvon pengels am 15. September 2013 23:24

Liebe TI-Fans,

ich habe Tokens89.ocx von einigen Bugs befreit und ein neues Release mit der VerNr.: 1.00.0006 veröffentlicht. Diese Version ist binärkompatibel zu allen Vorgängerversionen, so dass ein einfacher Austausch der Datei tokens89.ocx ausreicht. Alle Programme, die auf Tokens89 zurückgreifen, können weiterhin problemlos auch mit dieser neuen Version verwendet werden, das sind z.B. Daisuke-Edit, TI++ oder auch TIEdit. Mein Ziel war, dass korrekte Eingabedaten auch korrekte Ausgabedaten liefern. Das sollte jetzt (nahezu) erreicht sein.

Tokens89 übernimmt keinerlei Syntaxprüfung! Ist der Quellcode fehlerhaft, wird die Datei trotzdem tokenisiert und an den TI übermittelt. Das führt dann zu Laufzeitfehlern auf dem TI, denn der TI übersetzt den Code nicht mehr neu. Lediglich die Anzahl der Klammern wird auf Plausibilität überprüft, weil fehlende Klammern zu sehr merkwürdigen Ergebnissen führen können. Alle anderen Fehler erkennt Tokens89 im Vorfeld nicht!

Folgende Änderungen sind eingeflossen:

* Changed: WriteTIVar now uses attribute RAM instead of archive
* Bugfix: WriteTIVar saves the tokenized flag in the fileheader
* Changed: DeToken inserts a space before terms beginning with |>, |>DMS e.q.
* Bugfix: DeToken handles .+, .-, .*, ./, .^ correctly
* Bugfix: Token handles .+, .-, .*, ./, .^ correctly
* Bugfix: Fixed tokenization of PowerReg, list>mat, regCoef[1], floating point values, 0b11011, 0hf7e4, sin^-1(y), f(.5), boolean expressions and local variables, programs and functions

Obwohl Tokens89 jetzt all meine Testprogramme korrekt tokenisiert, hilft das noch nicht wirklich weiter. Das einzige, mir bekannte Programm, das diese tokenisierte Form auch korrekt an den TI-Rechner/Emulator übertragen kann, ist TI-Connect oder TISendTo. TILP verschluckt das Tokenized-Flag ebenso, wie die TIEdit-Versionen bis 0.5, was dazu führt, dass der TI auch ein bereits tokenisiertes Programm nochmals übersetzt. TIEdit 0.6 ist aber fast fertig und wertet dieses Flag korrekt aus. Das Programm wird dann auch mit USB-Kabeln umgehen und TIEmu korrekt beliefern können, sofern TILP installiert ist. Das dauert aber noch ein paar Tage.

Der Vorteil ist aber gewaltig: Der Rechner/Emulator legt jetzt beim ersten Start eines Programms keine Gedenksekunden mehr ein, sondern startet sofort, weil er das Programm nicht mehr neu übersetzen muss, das hat Tokens89 längst erledigt. Das spart insbesondere beim Debugging sehr viel Zeit.

Man kann sich das Installationsprogramm für Windows und den Quellcode von der Seite

http://home.arcor.de/p-engels/tokens89

herunterladen. Auch eine einzelne Datei tokens89.ocx zum einfachen Austausch findet man dort. An dieser Stelle mein herzlicher Dank an Kevin Kofler, den ursprünglichen Autor von Tokens89, der mich bei den Arbeiten unterstützt und mir beratend zur Seite gestanden hat.

Falls ihr immer noch Bugs findet, freue ich mich über eine E-Mail!
MfG Peter
Benutzeravatar
pengels
Mobi Junior
Mobi Junior
 
Beiträge: 40
Registriert: 8. Dezember 2010 21:25

Re: Tokens89 Bugfix-Release

Beitragvon Kevin Kofler am 16. September 2013 01:59

Gute Arbeit! Soll ich das als News auf die Startseite setzen?
Kevin Kofler, TIGCC Team
Benutzeravatar
Kevin Kofler
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1432
Registriert: 16. März 2007 23:54
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Tokens89 Bugfix-Release

Beitragvon pengels am 16. September 2013 19:09

Hallo Kevin

gerne, wollte ich eigentlich selbst machen, habe aber gestern Abend die News-Sparte nicht gefunden...
MfG Peter
Benutzeravatar
pengels
Mobi Junior
Mobi Junior
 
Beiträge: 40
Registriert: 8. Dezember 2010 21:25

Re: Tokens89 Bugfix-Release

Beitragvon Kevin Kofler am 21. September 2013 12:21

Da darf auch nicht jeder hineinschreiben. :)

Ich mache am Besten eine kombinierte News auch für das neue TIEdit.
Kevin Kofler, TIGCC Team
Benutzeravatar
Kevin Kofler
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1432
Registriert: 16. März 2007 23:54
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Tokens89 Bugfix-Release

Beitragvon pengels am 8. März 2014 23:28

Hallo zusammen,

ich habe gerade erneut ein Bugfix hochgeladen. Tokens89 hatte Probleme bei der Entschlüsselung negativer Zahlen in Listen und Matrizen. Das ist jetzt behoben. Es können also auch mit dem TIDataEditor erstellte Listen oder Matrizen über Tokens89 z.B. nach TIEdit eingelesen und dort weiter verarbeitet werden. Hier der Link:

http://home.arcor.de/p-engels/tokens89
Benutzeravatar
pengels
Mobi Junior
Mobi Junior
 
Beiträge: 40
Registriert: 8. Dezember 2010 21:25


Zurück zu Computer-Software für den TI

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron